GT: Bremssysteme GT | BM

 

​​​​​​​​​​​​

 

Performance und Stil: für alle, die das Maximum aus ihrem Auto herausholen wollen.​


       

 

Entwickelt für alle, die das Maximum aus ihrem Auto herausholen wollen, bieten die Brembo GT | BM Bremssysteme Spitzenleistung sowohl im normalen Straßenbetrieb als auch bei anspruchsvollen Fahrten auf Rennstrecken - gewohnt stilvoll dank Brembo Design und exklusiver Geometrien. 


Brembo GT | BM Kits bestehen aus belüfteten ein- oder zweiteiligen Scheiben, die sowohl in gelochter als auch in genuteter Ausführung erhältlich sind, Monoblock-Aluminiumsätteln mit vier, sechs oder acht Kolben, einem Satz Hochleistungsbeläge, Flexschläuchen und hochwertigen Verbindungsteilen. ​


 

 

Unvergleichliche Technologie, Leistung und Design​

Ein Bremssystem, das sich durch ein konkurrenzloses Niveau an Technologie, Leistung und Design auszeichnet. Die Brembo GT | BM-Kits wurden entwickelt, indem die besten technischen Lösungen kombiniert wurden, und mit dem Ziel, perfekt auf die spezifischen Eigenschaften jedes Fahrzeugs reagieren zu können. Das Herzstück dieses Kits sind die Monoblock-Aluminium-Bremssättel, die aus einem in den Brembo Gießereien gegossenen Aluminium-Rohling gefertigt werden und Bestwerte in punkto Steifigkeit und Verformung garantieren. Die als Teil des Kits gelieferten Bremsscheiben verfügen über ein spezielles Belüftungssystem, das das Abkühlverhalten noch weiter verbessert und die Widerstandsfähigkeit gegenüber Rissbildungen durch thermische Schocks um über 40 % erhöht. Die Scheiben können je nach Fahrzeugmodell entweder ein- oder zweiteilig sein. ​



 

 

Innovativer Gussprozess in 4D-Technologie​

Die Bremssättel der GT | BM-Serie werden mithilfe eines innovativen Gussverfahren in 4D-Technologie gefertigt, das hier erstmals bei der Herstellung von Bremssätteln für die Automobilindustrie zum Einsatz kommt. 

Bei diesem Fusionsprozess kommt eine Technologie zum Einsatz, die es Brembo ermöglicht hat, ein völlig neues Design einzuführen als es bisher für diese Art von Bremssätteln üblich war. Dadurch weisen diese Bremssättel technische Eigenschaften auf, die sonst nur bei geschmiedeten oder aus dem Vollen gefrästen Rennbremssätteln zu finden sind. 

Alle Bremssättel der GT | BM-Bremssysteme werden mit internen Verbindungsleitungen gegossen, anstatt die herkömmlichen externen starren Leitungen einzusetzen. 

Der Entlüftungsstopfen ist unsichtbar und integriert sich deshalb perfekt in das Gesamtdesign des Sattels. Das ermöglicht den Entwicklern eine große Gestaltungsfreiheit und garantiert mehr Sicherheit in der Anwendung. Die Bremssättel GT | BM zeichnen sich durch ein Höchstmaß an Effizienz in Bezug auf Geometrie und Stil aus, auch weil ästhetische Einschränkungen, die es bei herkömmlich gegossenen Bremssätteln typischerweise gibt, hier kein Thema sind.

 

 
 




Gelochte oder genutete Bremsscheiben​


Besonderes Augenmerk wird auf das Design und die Ausführung der Lochmuster oder Nuten gelegt, die die Wärmeabfuhr und die Beseitigung von Abrieben und Gasen fördern. 


Das Kit wird durch einen Satz Hochleistungsbeläge, Flexschläuche mit DOT-Zulassung, Adapter und hochwertige Befestigungselemente komplettiert.


 

Auf der Rennstrecke mit höherem Bremsmoment und besserer Wärmekapazität​

Die Verwendung von radialen Festsätteln und Scheiben mit größerem Durchmesser verleiht den Bremsen ein höheres Bremsmoment und eine bessere Wärmekapazität. Das Ergebnis ist ein direkteres und entschlosseneres Bremsen, das bereits im normalen Straßenbetrieb spürbar ist, aber vor allem auf der Rennstrecke extrem kraftvoll und konstant ist. 


Die Festsättel verbessern die Haltbarkeit und Effizienz des Systems: Dank der Verwendung mehrerer gegenüberliegender Kolben wird der Druck auf die Beläge besser verteilt und der Verschleiß der Reibflächen gleichmäßiger. Die hohe Steifigkeit der Bremssättel und die Verwendung von Flexschläuchen sorgen für eine geringere Absorption der Bremsflüssigkeit, dadurch wird der Pedaldruck direkter und konstanter, die Modulierbarkeit und das Pedalgefühl besser. 


Die schwimmend gelagerten Bremsscheiben mit größerem Durchmesser steuern durch den Topf aus Aluminiumlegierung dazu bei, den thermischen Stress und das Gewicht der ungefederten Massen zu verringern. Dadurch wird das Handling der Bremse verbessert. Die Aufhängung ist so ausgelegt, dass sowohl in radialer als auch in axialer Richtung ein Spielraum bleibt. 


Diese Eigenschaft und die höher dimensionierten Bremsflächen ermöglichen es, die Hitze, der die Bremsscheiben vor allem bei wiederholter und intensiver thermischer Beanspruchung ausgesetzt sind, besser abzuleiten. Bremsleistung und Pedalgefühl bleiben dabei auch nach zahlreichen Runden auf der Rennstrecke unverändert.


 

 

Attraktiver und einzigartiger Look​

Das GT | BM-Kit verleiht dem Fahrzeug einen sportlichen Look, der ins Auge sticht, und überzeugt damit alle, die ihrem Auto ein Design verpassen wollen, das sich von der Masse abhebt. Dafür sorgen die lackierten Bremssättel (wahlweise in rot, schwarz, weiß, gelb oder neongelb) mit sichtbarem Brembo-Logo und die genuteten oder gelochten Bremsscheiben.​                             

1
2
3
4
5
6
7
8
9

Das Design und die Geometrie des Monoblock-Bremssattels sind einzigartig und verleihen den sportlichsten Fahrzeugen einen unvergleichlich aggressiven und futuristischen Look. Diese innovativen Bremssättel spiegeln die Grundsätze von Brembo bei der Entwicklung neuer und innovativer Produkte wider - sie zeichnen sich durch ein elegantes Styling aus. Die GT | BM-Bremssättel werden im selben Werk wie die Racing-Bremssysteme hergestellt - 40 Jahre Brembo-Erfahrung im Motorrennsport zusammengefasst in einem Hochleistungs-Straßenbremssattel mit unverwechselbarem Aussehen.​


 

GT | BM4, GT | BM6, GT | BM8: jedem das Seine ​

Die Bremsanlagen der GT | BM-Familie verfügen über Bremssättel unterschiedlicher Bauart und Kolbenanzahl (GT | BM4 mit vier Kolben, GT | BM6 mit sechs Kolben bis hin zu GT | BM8 mit acht gegenüberliegenden Kolben und werden mit Scheiben unterschiedlicher Größe, bis zu 420mm x 40mm kombiniert. 


Die Bremssysteme GT | BM8 zeichnen sich durch eine konstante Bremsleistung unter intensiven Einsatzbedingungen aus. 


Die vier Beläge des GT | BM8 ermöglichen die Nutzung einer größeren Bremsfläche, was sowohl die Leistung als auch den Verschleiß der Beläge verbessert und dem Fahrer beim Bremsen einen schärferen "Biss" vermittelt. 


Neben der überragenden Bremsleistung zeigt der GT | BM8 sich auch ästhetisch sehr ansprechend durch die großen, meist offenen 22“-Felgen der modernen Oberklassewagen und SUV. 


Die Bremssysteme GT | BM6 wurden entwickelt, um die Bremsperformance von sportlichen Limousinen zu erhöhen. Sie zeichnen sich durch eine konstante Bremsleistung auch bei starker Beanspruchung aus. 


Die Bremssysteme GT | BM4 schließlich verfügen über Bremsscheiben bis 380 mm x 30 mm und sind sowohl für Bremsen an der Hinterachse von größeren Fahrzeugen als auch für die an der Vorderachse von kleineren Autos gedacht. ​

Brembo new caliper B-M6 


 ​​​​
 


Mit Sicherheit ein Originalprodukt​​ ​


Brembo Check: die neue App von Brembo, um die Echtheit der Produkte UPGRADE ​zu bescheinigen.​​​

Fälschungen von Brembo Bremsenteilen werden ​leider, genauso wie bei anderen bekannten und beliebten Marken, zu einer immer größeren Herausforderung. In diesem Fall ist dies aber sogar gefährlich, da es sich um Teile handelt, die für die aktive Sicherheit verantwortlich sind und von ihrem Funktionieren die Sicherheit von Fahrern, Passagieren und anderen Verkehrsteilnehmern abhängt. 


Brembo, schon immer ein Garant für die Sicherheit und Zuverlässigkeit seiner Komponenten, hat daher die App „Brembo Check“ entwickelt, mit der die Echtheit der Produkte schnell und einfach überprüft werden kann. 


Beim Kauf eines Produkts der Linie UPGRADE installiert ihr am besten auch gleich die App „Brembo Check“ auf dem Smartphone und scannt dann den QR-Code, der gut sichtbar entweder auf dem Teil selbst oder, wie im Fall der SPORT-Reihe, auf der Verpackung angebracht ist. So erhaltet ihr sofort die Info, ob das gekaufte Teil ein echtes Brembo-Produkt ist. 


Um Manipulationen zu verhindern, ist der Aufkleber so gestaltet, dass ein Entfernen unmöglich ist. Beim Versuch, ihn zu entfernen, würde der QR-Code beschädigt und damit unbrauchbar. Auf diese Weise wird verhindert, dass jemand den Aufkleber ablöst und ihn an irgendeinem anderen Produkt anbringt. ​


Klicke hier für mehr Info.​​​


 

​​

Anwendungsliste

​​ ​

VER​TRIEBS-PARTNER