5 Unterschiede zwischen gelochten und gerillten Scheiben

08.09.2016

Beide bieten mehr als die Standardscheiben, aber ihre Vorteile unterscheiden sich

Sind Sie auf der Suche nach einem "Extra" für die Bremsscheiben Ihres Autos, aber können sich nicht zwischen gelochten und gerillten Scheiben entscheiden? Welche Vorteile haben die jeweiligen Scheiben? Welche sind ihre Nachteile? Keine Angst, Brembo hilft Ihnen bei der Entscheidung ob gerillt oder gelocht. Am Ende dieses Artikels werden Sie wissen, welcher Scheibentyp am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Im Vergleich zu einer Standardscheibe gewährleisten beide besseren Grip, eine bessere Abführung der Gase und ein effizienteres Verhalten auf nassem Untergrund. Um Ihnen aber zu helfen die Eigenschaften der beiden Scheibentypen am besten zu erkennen, haben wir die Brembo Scheiben Xtra (gelocht) und Max (gerillt) auf 5 Aspekte hin verglichen: Leistung, Optik, Wärmeableitung, Beständigkeit gegenüber Rissbildung und Zusatzfunktionen. Das sind die 5 wichtigsten Unterschiede.


 
Disco forato Brembo Xtra  


1) Die Optik

Beide Scheiben haben einen einzigartigen Look, der sich von jenem, der klassischen glatten Scheibe deutlich unterscheidet. Die gelochte Scheibe ist sofort an ihrer besonderen Charakteristik erkennbar: den Löchern. Die gerillte Scheibe unterscheidet sich von den glatten Scheiben durch die "Rillen" an den Oberflächen. Die gelochte Scheibe hat einen aggressiveren und sportlicheren Look als ihre "Cousine" mit den Rillen. Aber Optik ist immer subjektiv.
Die Entscheidung bleibt jedem selbst überlassen.


 

2) Die Wärmeableitung

​Bei der Planung der Bohrungen und Rillen wurde auch auf eine bessere Wärmeleitung im Vergleich zu den Standardscheiben geachtet. Dennoch bewirken die Löcher eine bessere Wärmeableitung während der Bremsung als die Nuten der gerillten Scheiben.

Grafico coefficiente di attrito 

 

3) Die Beständigkeit gegenüber Rissen

Bei allen Arten von Bremsscheiben, insbesondere bei denen, die Bearbeitungen am Bremsband aufweisen, wie es bei den gelochten und gerillten Scheiben der Fall ist, führt Brembo zahlreiche Tests am Prüfstand und auf der Straße durch, um den Anforderungen an die Leistung und an die thermomechanische Beständigkeit der Bremsanlage unter den verschiedensten Nutzungsbedingungen zu entsprechen. Dadurch wird die Ausbildung von Rissen sowohl bei den gelochten als auch bei den gerillten Scheiben vermieden. Aber im Rahmen eines Einsatzes unter extremen Bedingungen, wie im Rennsport, ist die gerillte Scheibe mechanisch beständiger als die gelochte.


 
Disco Brembo Max  



4) Die Angabe der Abnutzung

Die gerillten Brembo Max Scheiben bieten dem Benutzer die Möglichkeit der Bewertung ihrer Abnutzung über die Rillen: wenn eine davon nicht mehr sichtbar ist, muss die Scheibe getauscht werden, weil die gesetzlichen Mindestwerte unterschritten wurden und die ursprüngliche Leistung nicht mehr geboten wird. Die gelochten Scheiben ermöglichen hingegen keinen Vergleich zwischen neu und gebraucht.


 

​5) Die Leistung

Im Vergleich zu einer Standardscheibe gewährleisten sowohl die gelochten als auch die gerillten Scheiben ab dem Anbremsen einen besseren Grip und eine schnellere und wirksamere Reaktion der Bremsanlage. Durch die Diskontinuität der Oberfläche (durch die Löcher oder Rillen) "reinigen" beide Scheiben den Belag beim Bremsen und erneuern dadurch das Reibmaterial. Beide unterbrechen den Nässefilm, der sich beim Fahren bei Regen bildet und gewährleisten die Abführung der Gase (Fading-Effekt) bei extremen Bremsmanövern. Die Leistungsunterschiede zwischen beiden Lösungen sind daher minimal und die Vorteile bei der Benutzung praktisch identisch.

Grafico decelarazione a 100 gradi  

 

Was lernen wir aus diesem Vergleich:

Beide Scheibentypen, Brembo Xtra und Brembo Max, sind zwei hervorragende Lösungen für alle, die Wert auf einen sportlicheren Fahrstil legen, ohne Abstriche beim Komfort und der Nutzungsdauer von Scheiben und Belägen machen zu müssen. Die Unterschiede haben vorwiegend ästhetischen und praktischen Charakter. Die Brembo Xtra Scheiben könnten eher für Fahrer geeignet sein, die mehr Wert auf Optik legen, denn für die meisten leidenschaftlichen Fahrer ist die gelochte Scheibe Ausdruck von Sportlichkeit.

Die Brembo Max Scheiben könnten hingegen eher für solche Fahrer geeignet sein, denen die Substanz wichtig ist, denn die Rillen bieten nicht nur eine bessere Beständigkeit gegen Risse - wenn auch nur unter extremen Bedingungen - sie sind auch ein nützliches Hilfsmittel um zu erkennen, wann die Scheibe ausgetauscht werden muss. Leistungsunterschiede sind praktisch nicht vorhanden, vor allem bei einem sportlichen Fahrstil, vorausgesetzt er kommt auf der Straße zur Anwendung.

Für den Einsatz auf der Rennstrecke kommt natürlich ein anderer Produkttyp zur Anwendung, der spezifisch für den Rennsport entwickelt wurde. Abschließend bleibt nur zu bemerken, die Entscheidung ist rein subjektiv, die Elemente kennen Sie alle...... Sie haben die Qual der Wahl.


 

Wählen Sie aus allen Brembo Produkten, die für Ihr Auto erhältlich sind und erfahren Sie, wo Sie sie kaufen können.
Fragen Sie den Mechaniker oder Ersatzteilhändler Ihres Vertrauens, oder wählen Sie einen aus der näheren Umgebung indem Sie hier klicken.