GT Bremsanlagen

 

Für alle, die das Maximum aus ihrem Fahrzeug herausholen wollen

Die Bremsanlagen dieser Linie wurden für alle geplant und gebaut, die ihre Tage gerne auf der Rennstrecke verbringen und die das Maximum aus ihrem Auto herausholen wollen. Sie bieten hervorragende Leistungen in jeder Fahrsituation, ob im Alltagsverkehr oder beim sportlichen Fahren auf der Rennstrecke.

Die Brembo Kits bestehen aus belüfteten einteiligen Bremsscheiben oder Kompositscheiben, die sowohl gebohrt als auch geschlitzt erhältlich sind, Aluminium-Bremssätteln mit 4, 6 und 8 Kolben sowie einem Satz erstklassiger Beläge, metallummantelten Bremsschläuchen und hochwertigen Befestigungskleinteilen.

       

 

Lösungen und Technologien aus dem Rennsport

Die aus Racing-Komponenten abgeleitete Bremsanlage garantiert ein Niveau an Technologie und Leistung, das sonst nirgendwo am Markt zu finden ist, mit einem Höchstmaß an innovativer Brembo Technologie.

Das Kit besteht aus Bremssätteln mit gegenüber angeordneten Aluminiumkolben, die je nach Automodell in aufsteigenden Leistungsstufen, "zweiteilig", "einteilig" oder sogar "einteilig aus dem Vollen gearbeitet" und mit vergrößerten einteiligen Bremsscheiben oder Kompositscheiben in Loch- oder Schlitzausführung erhältlich sind.
Bei der Planung der Brembo-Kits wurde darauf geachtet, die besten Lösungen zu kombinieren, um den Besonderheiten jedes Fahrzeugs Rechnung zu tragen.
Das Herzstück des Kits sind die Aluminiumsättel, die in der Monoblockausführung, d. h. mit einer Werkzeugmaschine aus einem Aluminiumgussblock gearbeitet, eine exzellente Steifigkeit und eine geringere Verformung garantieren. Die dem Kit beigepackten Bremsscheiben sind mit einem exklusiven Belüftungssystem ausgestattet, das die Kühlleistung verbessert und die Beständigkeit gegen Wärmerisse um über 40% erhöht. Je nach Automodell kann es sich um einteilige oder Schwimmscheiben handeln.

Bei der Planung und Konstruktion wurde der Feinarbeit bei den Bohrungen und Schlitzen besonderes Augenmerk geschenkt: eine Reihe von Rillen oder Bohrungen auf der Bremsfläche fördern die Wärmeableitung und die Beseitigung der Rückstände und Abgase.
Das Kit wird durch einen Satz erstklassiger Bremsbeläge aus unterschiedlichen Reibungsmaterialien, je nach Anwendungstyp, metallummantelten Bremsschläuchen mit TÜV/DOT-Zulassung, einem Adapter sowie hochwertigen Befestigungskleinteilen vervollständigt.

 

 

 

Mit höherem Bremsdrehmoment und größerer Wärmeleistung auf die Rennstrecke

Die Verwendung von radial befestigten Festbremssätteln und vergrößerten Bremsscheiben verleiht den Bremsen ein höheres Drehmoment und mehr Wärmeleistung. Dadurch reagiert die Bremse schneller und kraftvoller, was bereits im normalen Straßenverkehr wahrnehmbar ist, aber ganz besonders stark und konstant bei den sich wiederholenden Runden auf der Rennstrecke spürbar ist.

Die Festbremssättel verbessern die Haltbarkeit und Wirksamkeit der Anlage: Dank der Verwendung von mehreren gegenüber angeordneten Kolben ist die Wirkung auf die Beläge wegen des kleineren Durchmessers der Zylinder präziser, der Druck auf den einzelnen Kolben geringer und der Verschleiß der Reibungsflächen durch die größere Oberfläche, auf die die Bremsbeläge einwirken können, geringer.

Die hohe Steifigkeit der Sättel und die Verwendung von metallummantelten Bremsschläuchen gewährleisten eine niedrigere Bremsflüssigkeitsaufnahme und dadurch einen besseren und stabileren Druckwert des Bremspedals. Infolgedessen lässt sich die Bremskraft genauer dosieren und ein besseres Pedalgefühl stellt sich ein. Dank der aus Aluminiumlegierung gefertigten Glocke reduziert das System mit vergrößerter Schwimmscheibe die ungefederten Massen (für ein besseres Handling) und vermindert die wärmebedingte Beanspruchung: Bei der Planung des Befestigungssystems wurde auf ein mögliches Spiel sowohl in der radialen als auch in der axialen Richtung geachtet.

Diese Besonderheit, zusammen mit einer größeren Bremsspur, ermöglicht eine bessere Ableitung der durch die wiederholten, starken Wärmebelastungen, denen die Scheiben ausgesetzt sind, entstandenen Wärme, wobei Bremsperformance und Pedalgefühl auch nach zahlreichen Rennrunden unverändert beibehalten werden.

 

 

Eine attraktive, einzigartige Optik

Das Gran Turismo Kit verleiht dem Fahrzeug durch die mit Brembo signierten lackierten Bremssättel (wahlweise in rot schwarz oder Silber) und die geschlitzten oder gebohrten Scheiben eine sportliche, attraktive Optik, das einmal mehr all jene erobern wird, die das Design ihres Fahrzeugs aufwerten und sich von der Masse abheben wollen.

Für besonders anspruchsvolle Fahrer sind die GT-R Kits erhältlich. Sie sind noch leistungsstärker und unterscheiden sich durch aus dem Vollen gearbeitete Monoblock-Bremssättel, geschlitzte Scheiben mit bis zu 405 mm Durchmesser und spezielle Hochleistungsbeläge.


 
 

Die Sicherheit ein Original zu besitzen

Brembo erweitert seinen innovativen Ansatz, der seit jeher seine Produkte auszeichnet und in seiner Branche seines Gleichen sucht, auch auf den Kundendienst, um seine Kunden vor dem Kauf von gefälschten Produkten zu schützen.

Um Ihnen die Sicherheit zu garantieren, dass Sie ein Originalprodukt und kein gefälschtes Produkt erworben haben, fügt Brembo jeder Verpackung dieses Produkts die spezielle Original Card hinzu, mit der Sie online die Echtheit überprüfen können.
Die Karte befindet sich in einer versiegelten Hülle und enthält einen 6-stelligen Geheimcode. Wenn Sie diesen Code auf der Website www.original.brembo.com eingeben, können Sie mit absoluter Sicherheit die Echtheit des gekauften Produkts überprüfen.


 





Anwendungsliste

​​



Vetriebs-Partner

​​